Body Coaching Berlin: Sieglinde Hieke

Pantarei - alles fließt und verändert sich ...

Die Körperarbeit nach dem Pantarei Ansatz  geht davon aus, dass wir uns permanent verändern und in der Lage sind, diese Veränderungen aktiv zu gestalten.  Wir vertrauen dabei auf die Körperintelligenz und insbesondere auf die Fähigkeit des Körpers, sich intuitiv selbst zu regulieren. Die Berührung der Praktikerin leitet und unterstützt diesen  Erfahrungs- und Lernprozess.

Ziel ist es durch Kommunikation, Berührung und Atmung die Aufmerksamkeit im Körper zu erhöhen und mit Hilfe des Verstandes neue Erkenntnisse zu gewinnen. Es geht darum, deine Körperreaktionen zu erforschen und  damit verbundene individuelle Stärken und Fähigkeiten zu erkennen. Das bringt Klarheit, Kraft und schafft Raum für neue Möglichkeiten in der Gestaltung deines Lebens.

Je klarer wir unseren Körper spüren, desto mehr erkennen wir, was wir brauchen, können und wollen.

 

 

Zertifizierte Praktikerin der Pantarei Körperarbeit

Kennenlernen

Unsere erste Begegnung dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Du erzählst, was du in deinem Leben verändern möchtest und welche Schwierigkeiten dir dabei im Weg stehen, um dieses Ziel zu erreichen.  Dabei ist es egal, ob es sich um körperliche Symptome und daraus resultierende Schmerzen handelt, die du verändern möchtest, oder um die Änderung einschränkender Gedanken und Verhaltensweisen. Ich beobachte währenddessen deinen Körper und seine Reaktionen.
Anschließend zeige ich dir in diesem Kontext die wesentlichen Behandlungstechniken, verschiedene Formen der Berührung und ermuntere dich, deine Atmung und andere Körperreaktionen genau zu beobachten und zu spüren.

Meistens weißt du schon nach dieser ersten Begegnung, ob meine Arbeit etwas für dich ist und wir können das Ziel deines Lernprozesses und den wahrscheinlichen Zeitrahmen festlegen.
Oft reichen schon wenige Sitzungen aus, um mehr in Kontakt zu dir selbst und zu deinen Ressourcen zu kommen.

Das erste Gespräch ist kostenlos  und dauert ca. 40 min.

Einzelsitzungen

Eine Sitzung besteht immer aus dem persönlichen Gespräch und direkter Körperarbeit. Am Anfang erzählst Du, was gerade bei Dir passiert und was Dich bewegt. Wir einigen uns dann auf eine Zielsetzung/ Fokus für die jeweilige Sitzung. Dabei ist es egal, ob es sich um körperliche Verspannungen und daraus resultierende Schmerzen handelt oder um bewusst gewählte Lern- und Veränderungsprozesse.
Anschließend beginnen wir mit einer für die Zielsetzung geeigneten Art der Berührung und Bewegung. Jede Berührung erzeugt automatische Körperreaktionen. Durch die Atmung und die Bewegung erzählt dein Körper seine Geschichte und zeigt, was er gerade erwartet und benötigt.
Ich leite die Sitzung durch verbale Kommunikation und durch Berührung: immer mit Respekt, Empathie und Akzeptanz deiner Grenzen. Manche Sitzungen sind von einer leichten spielerischen Atmosphäre geprägt und in manchen werden schwierige Gefühle verarbeitet. Manchmal werden alte im Körper gespeicherten Erfahrungen von Freude, Angst oder Schmerz aktiviert und erfahren. Hierfür ist Raum und soviel Zeit, wie du benötigst. Durch die bewusste Wahrnehmung dieser körperlichen Erfahrungen und der damit verbundenen Gefühle können diese ins Bewusstsein integriert und als Teil deiner Lebenswirklichkeit angenommen werden. Häufig kommt dadurch mehr Ruhe, Entspannung und Selbst-Annahme in unser Leben.
Am Ende gibt es noch eine Ruhephase von 5-10 min. Häufig zeigen sich in der Ruhephase noch andere körperliche Erfahrungen, Gefühle und Erkenntnisse als vorher.

Einzelsitzungen dauern insgesamt 60 min und kosten 45€.